Ministerpräsidentin Dreyer: Rheinland-Pfalz weiter auf dem Weg in die Gigabit-Gesellschaft

Quelle: Staatskanzlei Rheinland-Pfalz

Am 13.09. trafen sich Landesregierung & Vertreter des Netzbündnisses Rheinland-Pfalz in der Staatskanzlei in Mainz um über die Versorgung mit schnellem Internet in unserem Land zu sprechen. 

 

„Der Ausbau des flächendeckenden schnellen Internets in Rheinland-Pfalz schreitet sichtbar voran. Das gemeinsame Ziel von Kommunen, Telekommunikationsunternehmen und Landesregierung ist die Gigabit-Gesellschaft. Bis zum Jahr 2025 wollen wir die Voraussetzungen für ein flächendeckendes Glasfasernetz schaffen“, erklärte Ministerpräsidentin Malu Dreyer beim Treffen des Netzbündnisses Rheinland-Pfalz mit Vertreterinnen und Vertretern von Telekommunikationsunternehmen, Digital-Verbänden und Kammern sowie kommunalen Spitzenverbänden.

Die vollständige Presseerklärung finden Sie auf rlp.de